Skip to content

Geburtstagsgedichte, Gedichte für den 60igsten Geburtstag

Für so einen wichtigen Geburtstag wie dem 60igsten werden dem Geburtstagskind oft Gedichte dargebracht. Geburtstagsgedichte für den 60igsten Geburtstag sind aber nicht so einfach getextet, hier präsentieren wir Ihnen ein Geburtstagsgedicht, welches auch als Geburtstagsspiel Verwendung finden kann. Nehmen Sie dieses Gedicht als Anregung um den 60. Geburtstag unvergesslich zu machen:

60 Dinge

Lieber ……, an Deinem 60-er Feste
sind wir alle Deine Gäste – und wünschen Dir das Allerbeste!

Glückwünsche und Geschenke hast Du schon genug bekommen,
drum wollen wir jetzt zu etwas ganz Besonderem kommen.

Sicher möchtest Du wissen, was sich hier drin versteckt,
Es wird Dir gefallen, wir haben nichts Böses ausgeheckt.

60 Pinwandstecker, um sich was zu merken,
60 Nägel, um heimzuwerken,

60 g Wolle, um sich die Zeit zu vertreiben,
60 g Blutwurst, um stark zu bleiben,

60 g Salz für des Lebens Würze,
60 Pflaster für verschiedene Stürze,

60 Zahnstocher, um das Gebiss zu erkunden,
60 Kerzen für gemütliche Stunden,

60 Cents, um einen Einkaufsbummel zu machen,
60 Streichhölzer für ganz heiße Sachen,

60 Strohhalme, um sich daran zu halten,
60 Gummiringe, um etwas beisammen zu halten,

60 Ohrenstäbchen, damit man gut hört,
60 Taschentücher, damit die laufende Nase nicht stört,

60 Wattebäusche, um sich das Gesicht zu reiben,
60 Notizblättchen, um sich Dinge aufzuschreiben,

So könnten wir endlos weitermachen,
es gäbe noch viele andere Sachen.
Doch heut wollen wir unsre Gläser heben,
denn unser …. soll hochleben!

Verwandte Beiträge

Kommentare

Hier sind keine Kommentare .

Keine Kommentare.

Trackbacks

Keine Trackbacks vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Required

Required

Optional